Pizza-Toast

Pizza-Toast

Pizza-Toast  –  die kleine schnelle Snack Version von der großen Schwester !

 

Dieser herzhafte Snack ist in 10 Minuten fertig – vorausgesetzt,

Dein Ofen ist in 5 Minuten auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizt.

In der Zwischenzeit einfach ein paar Scheiben Brot toasten, mit der Pizza-Sauce bestreichen und nach Belieben belegen.

Wunschgemäß gab es diese Woche bei uns die Varianten mit Champignons, Salami und Margherita.

Wir bestreuen zunächst die Pizza-Sauce mit einer herzhaften Käsesorte, legen dann den Belag auf und verteilen zum Schluß noch geriebenen Mozzarella darüber.

 

Die Pizza-Sauce stelle ich in ca. 20 Minuten nach diesem Rezept selbst her und fülle sie in kleine Gläser ab. Auf diese Weise habe ich immer etwas vorrätig.

Pizza-Toast

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Kleinigkeit, Snack, Zwischenmahlzeit
Portionen 1 Portion

Equipment

  • Backofen, Backpapier, Backblech

Zutaten
  

  • 1 Scheibe Brot z.B. Toast
  • 1 EL Pizza-Sauce nach Bedarf auch mehr
  • 1 EL geriebener Käse, herzhaft z.B. Cheddar, Emmentaler
  • Belag nach Belieben Pilze,Salami,Tomaten,Oliven,Thunfisch,Zwiebeln,etc.
  • 1 EL geriebener Mozzarella

Anleitungen
 

  • Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Brotscheibe toasten.
  • Die Brotscheibe auf das mit Backpapier belegte Backblech legen.
  • Die Pizza-Sauce großzügig auf der Brotscheibe verstreichen.
  • Den herzhaften Käse darüberstreuen.
  • Den gewünschten Belag zurechtschneiden oder -zupfen und auf der Sauce verteilen.
  • Mit Mozzarella bestreuen.
  • Ca. 5 Minuten auf der obersten Schiene (evtl. 2. von oben) im Ofen überbacken lassen, bis der Käse zerlaufen ist.

Notizen

Ein Rezept für die Pizza-Sauce findest Du auch auf meinem Blog.
Keyword einfach, schnell

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating