Djuvec Reis – ein traditioneller Begleiter in der Balkan Küche

Djuvec Reis – ein traditioneller Begleiter in der Balkan Küche

Als Beilage zu den typischen Fleischgerichten aus der Balkan Region darf der Djuvec Reis nicht fehlen.

 

Dieser Gemüsereis ist nach Belieben abwandel- und erweiterbar. So wird zum Beispiel in manchen Regionen das Wasser durch Tomatensaft ersetzt.

 

Durch die schnelle und einfache Zubereitung findet das Reisgericht auch als Hauptmahlzeit bei einer veganen oder vegetarischen Ernährung großen Anklang.

 

Djuvec Reis - ein traditioneller Begleiter in der Balkan Küche

Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Beilage
Land & Region Balkan
Portionen 6 Portionen

Equipment

  • Topf mit Deckel

Zutaten
  

  • 150 g Erbsen Tiefkühlware, antauen lassen
  • 1 rote Paprikaschote in Würfel geschnitten
  • 1 Zwiebel in feine Würfel geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe in feine Würfel geschnitten
  • 2 EL Olivenöl zum Braten
  • 300 gr Langkornreis
  • 150 gr Ajvar scharf, alternativ mild
  • 600 ml Wasser
  • Salz
  • 1 TL selbstgemachte Gemüsepaste alternativ Würzmittel/Brühe nach Wahl

Anleitungen
 

  • Olivenöl zum Braten in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und Knoblauchwürfel darin andünsten.
  • Reis dazugeben und mit andünsten bis er glasig wird.
  • Paprikawürfel zufügen und ebenfalls andünsten.
  • Mit Wasser ablöschen und Gemüsepaste einrühren.
  • Ajvar gleichmäßig einrühren.
  • Deckel aufsetzen und bei mittlerer Hitze ca. 18 Minuten köcheln lassen, bis der Reis gar aber noch bissfest ist.
  • 3 Minuten vor dem Ende der Garzeit die angetauten Erbsen unterheben.
  • Nach Bedarf mit Salz abschmecken.

Notizen

Typischerweise wird dieser Reis als Beilage zu Cevapcici oder ähnlichen Balkan Spezialitäten serviert.
Es gibt verschiedene Variationen dieser Beilage - nach Belieben kann z.B. das Wasser auch durch Tomatensaft ersetzt werden.
 
Keyword Gemüse, Reis, vegan, vegetarisch

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating