Rhabarber-Sirup

Rhabarber-Sirup

Der gewonnene, ungesüßte Rhabarbersaft aus dem Grundrezept läßt sich für viele andere Rezeptideen weiterverarbeiten.   Der Vorteil von Sirup liegt darin, dass er aufgrund des hohen Zuckergehaltes lange haltbar ist. So steht auch noch nach der Rhabarber-Saison das tolle Aroma zur Verfügung.     Außerdem 

Rhabarbersaft Grundrezept – im Ofen entsaftet

Rhabarbersaft Grundrezept – im Ofen entsaftet

Frische Rhabarberstangen ganz einfach im Ofen entsaften     Die Rhabarber-Saison hat begonnen und hält leider nicht besonders lange an.   Als Kind habe ich so gerne die leuchtend roten Stangen im sonnigen Garten stibitzt und vor jedem Biss in ein kleines Schälchen mit Zucker 

Zitronen Vinaigrette – frisches herzhaftes Dressing für Salate und Gemüse

Zitronen Vinaigrette – frisches herzhaftes Dressing für Salate und Gemüse

Zitronen Dressing – einfach und schnell gemixt   Diese Vinaigrette bringt mit ihrem würzigen Geschmack Abwechslung in jeden Blattsalat und sorgt mit ihrer sonnengelben Farbe für gute Laune. Es sind nur wenige Zutaten nötig – aber die sollten qualitativ wirklich gut sein. Selbst bei so 

Salatdressing mit dunklem Balsamico, Honig und Senf

Salatdressing mit dunklem Balsamico, Honig und Senf

Dunkles Salatdressing mit Balsamico, Honig und Senf   Dieses schmackhafte Dressing ist ein toller Begleiter für kräftigere Salatblätter, die gerne auch noch ihre Bitterstoffe oder scharf nussige Aromen haben dürfen. Spontan fallen mir dazu Rauke (Rucola), Babymangold und Radicchio ein.   Der Senf hilft dabei, 

Pizza-Sauce

Pizza-Sauce

Pizza-Sauce  – ein abolutes Basic für jeden Vorrat   Nach Möglichkeit versuche ich auf Fertigprodukte zu verzichten. In diesem Fall ist es sehr einfach und mit wenig Aufwand schnell gemacht.   Diese Sauce ist würzig und bildet eine tolle Basis für jeden Pizzateig.   Die 

Sushi Reis – Grundrezept

Sushi Reis – Grundrezept

  Sushi-Reis kochen und mit selbsthergestellter Gewürzmischung fertigstellen   Die Grundvoraussetzung für viele japanische Gerichte ist ein gelungener Sushireis. Wenn der schon nicht die richtige Konsistenz und den passenden Geschmack hat, beeinträchtigt das leider auch den Rest des Menüs. Ausschlaggebend ist vor allem die Wahl 

Sticky Rice – thailändischer Klebreis

Sticky Rice – thailändischer Klebreis

    Sticky Rice – thailändischer Klebreis   Die Zubereitung von authentischem thailändischen Klebreis ist sehr einfach. Aufgrund der langen Einweichzeit allerdings nicht schnell und schon gar nicht für ein spontanes Essen geeignet.   Besonders wichtig ist die Reissorte – es muss tatsächlich Klebreis sein. 

Salatdressing für grüne Blattsalate – schnell und einfach

Salatdressing für grüne Blattsalate – schnell und einfach

      Schnelles und einfaches Essig/Öl Dressing für Blattsalate   Essig/Öl Dressing    

Gemüsepaste aus dem Thermomix  – Allrounder Würzmittel

Gemüsepaste aus dem Thermomix – Allrounder Würzmittel

    Gemüsepaste als Würzmittel   Viele meiner Gerichte enthalten eine ganz wesentliche Zutat, die maßgeblich den Geschmack beeinflusst. Daher ist diese Paste eines meiner absoluten “BASICS”. Zum Glück hält sie sich sehr lange im Kühlschrank und wird immer auf Vorrat zubereitet.   Diese Gemüsepaste