Go Back

Gemüsepaste aus dem Thermomix

5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 20 Min.
Kochzeit 45 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 5 Min.
Gericht Basics
Portionen 3 Gläser á 250 ml

Equipment

  • Thermomix

Zutaten
  

  • 50 Gr. Parmesan in Stücken
  • 200 Gr. Staudensellerie
  • 250 Gr. Möhren
  • 100 Gr. Zwiebeln
  • 100 Gr. Tomaten
  • 150 Gr. Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 Gr. Champignons
  • 2 Lorbeerblätter
  • ein paar Zweige frische Kräuter (nur die Blätter)
  • z.B. Rosmarin, Salbei, Basilikum, Liebstöckel, Thymian
  • 4 Stängel glatte Petersilie, frisch
  • 120 Gr. Meersalz, grob
  • 30 Gr. Weißwein, trocken
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen
 

  • Das Gemüse waschen, putzen und in Stücke schneiden. Kräuter abzupfen. Zur Seite stellen.
  • Parmesan im Mixtopf 10 Sek / St 10 zerkleinern und umfüllen und zur Seite stellen.
  • Gemüse und Kräuter in den leeren Mixtopf geben.
    10 Sek / St 7 mithilfe des Spatels zerkleinern.
  • Salz, Wein und Olivenöl hinzufügen.
    40 Min / Varoma / St 3 ohne Messbecher einkochen. Gareinsatz als Spritzschutz verwenden.
  • Spritzschutz abnehmen und zerkleinerten Parmesan zugeben.
  • Messbecher einsetzen und 1 Min / St 10 pürieren.
  • Heiß in saubere Schraubgläser füllen, verschließen und abkühlen lassen.

Notizen

Quelle : Rezeptwelt
 
 
Keyword Gemüse, Würzmittel