deftige Rinderrouladen – Rheinische Art – mit Schritt-für-Schritt Anleitung

deftige Rinderrouladen – Rheinische Art – mit Schritt-für-Schritt Anleitung

Ein Familien Klassiker in der kälteren Jahreszeit. Da der Aufwand für das Anbraten und Schmoren gleich bleibt, empfehle ich Dir, direkt die doppelte Menge zuzubereiten. Die deftigen Rinderrouladen lassen sich sehr gut vorbereiten und am nächsten Tag aufwärmen. Darüber hinaus sind sie perfekt zum Einfrieren 

Herzwaffeln – nach altem Familienrezept

Herzwaffeln – nach altem Familienrezept

Im Grunde sind Waffeln ja ein sehr einfaches und unkompliziertes Gebäck. Trotzdem kommen sie in der Regel immer nur zu bestimmten Anlässen auf den Tisch. Vielleicht verbindest auch Du es mit schönen Kindheitserinnerungen, wenn alles wohlig nach Waffeln geduftet hat und man die runde Scheibe 

Miesmuscheln –  Rheinische Art

Miesmuscheln – Rheinische Art

In den Herbst- und Wintermonaten haben auch die Miesmuscheln aus der Nordsee in Deutschland endlich wieder Saison. Als Faustregel gilt hier, dass Muscheln nur in den Monaten mit “R” am Ende (September – Februar) verzehrt werden sollten. Allerdings stammt diese Regel noch aus einer Zeit, 

Bananen-Walnuss-Kuchen – saftig und locker

Bananen-Walnuss-Kuchen – saftig und locker

Wie bei STARBUCKS !   So wird dieser saftige Kuchen zumindest in der “Rezeptwelt” des Thermomix Forums beschrieben. Nun ist mein letzter Besuch in einer Starbucks Filiale schon eine ganze Ewigkeit her – und wenn ich mal dort war, gab es eher herzhafte Sandwiches zur 

Saftiger Rhabarber-Kuchen mit luftiger Baiser-Haube

Saftiger Rhabarber-Kuchen mit luftiger Baiser-Haube

Bevor die kurze Rhabarber Saison sich schon wieder dem Ende neigt, wollte ich unbedingt noch diesen tollen Kuchen ausprobieren. Für uns ist eine 20-er Springform ausreichend. Daher habe ich das  ursprüngliche Rezept entsprechend heruntergerechnet. Für den Fall, dass doch mal eine große 26-er Torte benötigt 

Rhabarber Gelee – erfrischend, fruchtig, süß

Rhabarber Gelee – erfrischend, fruchtig, süß

Rhabarber ist bei uns sehr beliebt und um die kurze Saison auszukosten und den Geschmack darüber hinaus haltbar zu machen, werden die Stangen nach diesem Grundrezept erst entsaftet und anschließend zu Sirup und Gelee weiterverabeitet.     Natürlich könnten die Rhabarberstücke auch einfach zur Marmelade 

Rosa gebratenes Barbarie-Entenbrustfilet mit Granatapfel-Rotweinsauce

Rosa gebratenes Barbarie-Entenbrustfilet mit Granatapfel-Rotweinsauce

  Für besondere Anlässe oder ein festliches Sonntagsessen ist dieses Gericht einfach perfekt. Es benötigt zwar etwas Zeit und Aufmerksamkeit, aber dafür ist es auch für Ungeübte relativ einfach zuzubereiten. Es gibt nur ein paar Kleinigkeiten, die bei der Zubereitung zu beachten sind, dann steht 

Rhabarber-Sirup

Rhabarber-Sirup

Der gewonnene, ungesüßte Rhabarbersaft aus dem Grundrezept läßt sich für viele andere Rezeptideen weiterverarbeiten.   Der Vorteil von Sirup liegt darin, dass er aufgrund des hohen Zuckergehaltes lange haltbar ist. So steht auch noch nach der Rhabarber-Saison das tolle Aroma zur Verfügung.     Außerdem 

Rhabarbersaft Grundrezept – im Ofen entsaftet

Rhabarbersaft Grundrezept – im Ofen entsaftet

Frische Rhabarberstangen ganz einfach im Ofen entsaften     Die Rhabarber-Saison hat begonnen und hält leider nicht besonders lange an.   Als Kind habe ich so gerne die leuchtend roten Stangen im sonnigen Garten stibitzt und vor jedem Biss in ein kleines Schälchen mit Zucker 

Grünkohl Pesto – auch mit veganer Option

Grünkohl Pesto – auch mit veganer Option

  Grünkohl Pesto ….   … oder Wintergemüse im Frühlingsgewand  – so könnte der Titel auch lauten !   Gehörst Du zu den vielen Menschen, die mit Grünkohl eher ein deftiges Eintopfgericht mit Kartoffeln und –  je nach Region – mit unterschiedlichen Würsten verbinden ?